• Allgemein

Fehler beim herunterladen des videos free youtube converter

iTube YouTube Downloader bietet auch andere Möglichkeiten, YouTube-Videos herunterzuladen: 1. Klicken Sie direkt auf die „URL einfügen“, um YouTube über eine kopierte URL herunterzuladen. 2. Ziehen Sie die URL auf die Programmoberfläche, um mit dem Herunterladen von YouTube-Videos zu beginnen. Dies wird von YouTube gesteuert. YouTube hat seine Server so konfiguriert, dass Sie Daten schneller senden, wenn Sie zuerst mit der Wiedergabe eines Videos beginnen und dann verlangsamen. Dies sorgt für eine reibungslose Videowiedergabe, wenn Sie ein Video ansehen, während die Netzwerkkapazität reduziert wird, die erforderlich ist, um Videos für alle Benutzer zu verwenden. Einige YouTube-Videos sind in Ihrem Land möglicherweise nicht verfügbar. Wenn Sie sie herunterladen möchten, empfehlen wir Ihnen, anonyme Proxyserver zu verwenden.

Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung. Abschließend möchte ich sagen, wenn Ihr YouTube-Downloader nicht funktioniert, aktualisieren Sie ihn oder installieren Sie ihn neu. Wenn es immer noch nicht gelungen ist, YouTube-Videos herunterzuladen, versuchen Sie es mit anderen YouTube-Downloadern wie iTube HD Video Downloader. Sowohl Mac- als auch Windows-Version ist verfügbar. Zweitens, manchmal YTD kann in einem verwirrten Zustand zu bekommen (zB: Sie haben viele Downloads zur gleichen Zeit laufen), so dass, wenn Sie diesen Fehler sehen und die Lösung oben nicht beheben, warten Sie, bis alle Ihre Downloads abgeschlossen, dann beenden Sie YTD und starten Sie es neu und versuchen Sie es erneut. YTD verwendet dieselbe URL, um das Video herunterzuladen, das Ihr Webbrowser zum Anzeigen der Webseite verwendet. Schauen Sie sich die Adressleiste Ihres Browsers am oberen Rand Ihres Browserfensters an und sehen Sie das kleine YouTube-Logo und eine URL wie „www.youtube.com/watch?v=J2z3NcF4RNg“? Kopieren Sie die URL von dort, fügen Sie sie in YTD ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um das Video auf Ihren Computer herunterzuladen. iTube YouTube Video Downloader ist auch ein YouTube-Konverter.

Sie können es verwenden, um YouTube-Video in jedes normale Format zu konvertieren, so dass Sie praktisch überall abspielen können. Um das heruntergeladene YouTube-Video zu konvertieren, gehen Sie auf die Registerkarte „Heruntergeladen“ im Menü „Download“ und klicken Sie auf das Symbol „Liste konvertieren hinzufügen“ auf der rechten Seite jedes Videos. Mit anderen Worten, wenn Sie einen 34-Bit-Flash-Player installiert haben, blockiert es Videos, die auf 64 Bit laufen. Sie können einen 64-Bit-Flash-Player installieren, um diesen Fehler zu beheben. Schritt 3. Dann wird es mit einer Liste von Videoformaten mit der Auflösung kommen, wählen Sie die bevorzugte Qualität. Verschiedene Video-Sites verwenden unterschiedliche Videoformate, aber die meisten verwenden „flv“ oder „mp4“ Videodateien. Für die meisten Videosites kann YTD herausfinden, um welche Art von Videodatei es sich handelt, und den Dateityp beim Speichern des Videos richtig festlegen. Auf YouTube sind „Normale“ Qualitätsvideos „.flv“ und HQ oder HD sind „.mp4“, während auf Facebook alle Videos „.mp4“ sind.