Pp*

Dies betrifft die Zuchtgruppe “Magpie/Marmor” …

… bei einigen Tieren dieser Zuchtgruppe hat sich gezeigt, daß sie Sonderfarbenträger (Pp*) sind.
Da unter den Vorfahren sowohl Lilac (pp) als auch Slate Blue (prpr) vorkamen und diese Farben als “Gemisch” ebenso wie unter sich in variantenreicher Abstufung vorkommen, ist es manches Mal gar nicht so einfach bei den Jungtieren zweifelsfrei festzulegen, um welche genaue Sonderfarbe es sich handelt.
Das gemeinsame Vorkommen mit dem Schokofaktor ist etwas ungünstig … ich werde jedoch versuchen das Beste aus dieser Situation zu machen und den plötzlichen Nachweis, daß p* in dieser Zuchtgruppe vorkommt als Chance betrachten ;0)
Mal abwarten, was für schöne Farbvarianten dadurch möglich werden.

Mein (farbliches) Hauptaugenmerk für diese Zuchtgruppe liegt auf : Silbermarmor und Schwarz-Magpie – angestrebt sind ebenso die Schokovarianten davon ( Zimtmarmor und Schoko-Magpie).

Nachtrag April 2013: Eova hat mir gezeigt, daß ihre Farbe relativ lange braucht, um sich zu entwickeln – dabei wurde die kleine Maus immer schöner :0)
Nun bin ich gespannt, wie ihre Halbschwester Elovèn sich mausern wird.
Die Variante “Sonderfarben-Marmor” soll jedenfalls einen festen Platz in dieser Zuchtgruppe bekommen!
Nachtrag Mai 2013: Der Wurf von Ebru und Effendi hat gezeigt, daß auch Effendi Sonderfarbenträger ist.
Somit sind sämtliche meiner Zuchtböcke in dieser Farbgruppe Träger von “Sonderfarbe” (Pp*).
Nachtrag März 2014: Das erste “Zimtmarmor” (Cinnamonagouti-Magpie) ist da! Die Farbe ähnelt sehr dem erwachsenen Slate Blue-Weißargente-Magpie,
auch die Augenfarbe. Dagegen werden die Weißargente mit leuchtend roten Augen geboren, welche über einige Wochen nachdunkeln.